Online Kurse im Fit und Fun Fulda

Live Online Kurse via Zoom mit Uwe und Susanne

Die Kurse sind für jene gedacht, die wegen 2G zu Hause bleiben müssen. Aber natürlich auch für alle anderen, die von zu Hause aus üben möchten.

Unser sportlicher Start in den Wintertag mit Susanne

  • Montag – 29.11.2021 – 07:00 – 07:35 Uhr

  • Mittwoch – 01.12.2021 – 07:00 – 07:35 Uhr

  • Freitag – 13.12.2021 – 07:00 – 07:35 Uhr

Zoom Meeting ID: 857 0507 4646

Kenncode: Freunde

Jetzt anmelden
Ashtanga Yogaj im Fitnessstudio Fit und Fun Fulda

Sonntag – 12.12.2021 – 18:30 – 19:40 Uhr

AYI® ASHTANGA YOGA, Basic Led Class mit Uwe

Dynamisches, fließendes Yoga für Yogaeinsteiger oder jene, die Vinyasa Yoga etwas sanfter praktizieren wollen. Im AYI® Ashtanga Yoga (Basic

Level) sind Sonnengrüße und Yogaübungen der 1. Ashtanga-Serie für sportliche Yoga-Einsteiger modifiziert. Wer Yoga etwas kraftvoller üben will, ist in dieser Stunde richtig. Was benötigt ihr für die Stunde?

Sportliche Kleidung. Eine möglichst rutschfeste Yogamatte. Eine Decke für die Endentspannung.

Jetzt anmelden
YinYoga im Fitnesstudio Fit und Fun Fulda

Samstag – 11.12.2021 – 19:15 – 20:25 Uhr

YIN YOGA mit Uwe

Yin Yoga ist eine der ältesten Formen des Faszientrainings.

Dehnungsintensive Yogastellungen werden lange eingenommen, die Muskulatur wird entspannt, die Dehnungen erfolgen passiv (ohne

Muskelkraft) durch die Schwerkraft des Körpers. Die Übungen stimulieren das Bindegewebe (Faszien), Bänder, Sehnen, Gelenke und Knochen. Tiefe Verspannungen lösen sich, Verkürzungen von Bändern und Sehnen kann entgegengewirkt werden, der Energiefluss des Körpers wird harmonisiert.

Der Praktizierende wird bei regelmäßiger Praxis sichtbar beweglicher.

Mehr Flexibilität bedeutet höhere Lebensqualität. Yin Yoga kann man sich als meditatives Stretching vorstellen. Yin Yoga ist auch für Yogaeinsteiger sehr gut geeignet. Super entspannend, super entschleunigend! Was benötigt ihr für die Stunde? Bequeme/dehnbare Kleidung. Eine weiche Unterlage (z.B. Yoga- oder Gymnastikmatte).

Mindestens zwei gefaltete Decken (besser 4). Wer Yogablöcke hat, kann diese gerne als Hilfsmittel nutzen (alternativ zu den Blöcken können zwei gerollte Decken verwendet werden).

Jetzt anmelden
QiGong

Donnerstag – 09.12.2021 – 18:00 – 19:00 Uhr

QIGONG mit Uwe

Qigong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen verbinden sich zu einer ganzheitlichen Übungspraxis. Die Übungen dienen der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses im Körper. Was benötigt ihr für die Stunde? Bequeme/dehnbare Kleidung.

Jetzt anmelden
YinYoga im Fitnesstudio Fit und Fun Fulda

Mittwoch – 08.12.2021 – 18:00 – 19:00 Uhr

YIN YOGA mit Uwe

Yin Yoga ist eine der ältesten Formen des Faszientrainings.

Dehnungsintensive Yogastellungen werden lange eingenommen, die Muskulatur wird entspannt, die Dehnungen erfolgen passiv (ohne

Muskelkraft) durch die Schwerkraft des Körpers. Die Übungen stimulieren das Bindegewebe (Faszien), Bänder, Sehnen, Gelenke und Knochen. Tiefe Verspannungen lösen sich, Verkürzungen von Bändern und Sehnen kann entgegengewirkt werden, der Energiefluss des Körpers wird harmonisiert.

Der Praktizierende wird bei regelmäßiger Praxis sichtbar beweglicher.

Mehr Flexibilität bedeutet höhere Lebensqualität. Yin Yoga kann man sich als meditatives Stretching vorstellen. Yin Yoga ist auch für Yogaeinsteiger sehr gut geeignet. Super entspannend, super entschleunigend! Was benötigt ihr für die Stunde? Bequeme/dehnbare Kleidung. Eine weiche Unterlage (z.B. Yoga- oder Gymnastikmatte).

Mindestens zwei gefaltete Decken (besser 4). Wer Yogablöcke hat, kann diese gerne als Hilfsmittel nutzen (alternativ zu den Blöcken können zwei gerollte Decken verwendet werden).

Jetzt anmelden
Flow Yoga im Fitnessstudio Fit und Fun Fulda

Dienstag – 07.12.2021 – 18:00 – 19:15 Uhr

INSPIRED FLOW YOGA mit Uwe

Moderne Form des Hatha Yoga. Sehr konkrete Ausrichtungsprinzipien unterstützen die Yogaschüler in ihrer Übungspraxis. Die Muskulatur wird gestärkt, gedehnt, der Körper wird neu ausgerichtet. Der Yogaschüler wird unterstützt seinen Körper zu erfahren, seine Grenzen zu entdecken und zu erweitern. Positives Denken, Lebensfreude, Selbstbewusstsein und ein offenes und liebendes Herz werden kultiviert und gefördert. Etwas Grundfitness ist von Vorteil. Vor Schweiß und evtl. etwas Muskelkater in den ersten Stunden sollte man sich nicht fürchten. Was benötigt ihr für die Stunde? Sportliche Kleidung. Eine möglichst rutschfeste Yogamatte. Eine Decke für die Endentspannung.

Jetzt anmelden
Pilates im Fitnessstudio Fit und Fun Fulda

Montag – 06.12.2021 – 18:00 – 19:00 Uhr

PILATES mit Uwe

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining zur Stärkung der Muskulatur/Tiefenmuskulatur. Schwerpunkt des Kurses: Beckenboden, Bauch, Beine und Rücken. Die Übungen werden aus einer stabilen Körpermitte heraus praktiziert. Dieser Kurs verbindet Elemente des klassischen und modernen Pilates und ist für fast jeden geeignet. Was benötigt ihr für die Stunde? Bequeme/dehnbare Kleidung. Eine weiche Unterlage (z.B. Yoga- oder Gymnastikmatte). Evtl. eine Decke für die Endentspannung.

Jetzt anmelden
Ashtanga Yogaj im Fitnessstudio Fit und Fun Fulda

Sonntag – 05.11.2021 – 18:30 – 19:40 Uhr

AYI® ASHTANGA YOGA Basic Led Class mit Uwe

Dynamisches, fließendes Yoga für Yogaeinsteiger oder jene, die Vinyasa Yoga etwas sanfter praktizieren wollen. Im AYI® Ashtanga Yoga (Basic

Level) sind Sonnengrüße und Yogaübungen der 1. Ashtanga-Serie für sportliche Yoga-Einsteiger modifiziert. Wer Yoga etwas kraftvoller üben will, ist in dieser Stunde richtig. Was benötigt ihr für die Stunde?

Sportliche Kleidung. Eine möglichst rutschfeste Yogamatte. Eine Decke für die Endentspannung.

Jetzt anmelden
YinYoga im Fitnesstudio Fit und Fun Fulda

Samstag – 04.11.2021 – 19:15 – 20:25 Uhr

YIN YOGA mit Uwe

Yin Yoga ist eine der ältesten Formen des Faszientrainings.

Dehnungsintensive Yogastellungen werden lange eingenommen, die Muskulatur wird entspannt, die Dehnungen erfolgen passiv (ohne

Muskelkraft) durch die Schwerkraft des Körpers. Die Übungen stimulieren das Bindegewebe (Faszien), Bänder, Sehnen, Gelenke und Knochen. Tiefe Verspannungen lösen sich, Verkürzungen von Bändern und Sehnen kann entgegengewirkt werden, der Energiefluss des Körpers wird harmonisiert.

Der Praktizierende wird bei regelmäßiger Praxis sichtbar beweglicher.

Mehr Flexibilität bedeutet höhere Lebensqualität. Yin Yoga kann man sich als meditatives Stretching vorstellen. Yin Yoga ist auch für Yogaeinsteiger sehr gut geeignet. Super entspannend, super entschleunigend! Was benötigt ihr für die Stunde? Bequeme/dehnbare Kleidung. Eine weiche Unterlage (z.B. Yoga- oder Gymnastikmatte).

Mindestens zwei gefaltete Decken (besser 4). Wer Yogablöcke hat, kann diese gerne als Hilfsmittel nutzen (alternativ zu den Blöcken können zwei gerollte Decken verwendet werden).

Jetzt anmelden

info@fitundfun-fulda.de

0661/9411411